Projekttage 10. Klassen

UNESCO-Projektwoche an der Adolf-Grimme-Gesamtschule (3.-7.4.17)

Rund 150 Zehntklässler setzen sich mit der Geschichte der DDR auseinander

Die UNESCO-Projektwoche begann am Montag mit einer erlebnisreichen Exkursion nach Berlin, wo die Zehntklässler entweder das Mauermuseum „Checkpoint Charlie“ oder die Gedenkstätte des ehemaligen Stasi-Gefängnisses Hohenschönhausen besuchten und sich hautnah ein Bild von den Menschenrechtsverletzungen in der DDR machten.

Von Dienstag bis Donnerstag arbeiteten die Jugendlichen in einem von acht verschiedenen Workshops, den sie je nach Interesse vorab gewählt hatten. Dabei beschäftigten sie sich mit der damaligen politischen Situation aber auch mit allerlei Kuriositäten des DDR-Alltags. Die Themen der Workshops waren vielfältig: „Mangelwirtschaft“, „Musikzensur“, „Kommunismus zwischen Theorie und Praxis“, „Leistungssport und Doping“ oder „Grünes Band - vom menschenverachtenden Todesstreifen zur biotopvernetzenden Lebenslinie“. Die Schülergruppe des Workshops „Politische Gefangenen in der DDR“ führte berührende Zeitzeugengespräche mit Edda Schönherz, Ulrich Weißgerber und Heidetraud Zierl. Eine weitere Schülergruppe arbeitete mit dem Kunstkarussell an einem Theaterstück.

Am Freitag präsentierten dann alle Workshop-Gruppen ihre Ergebnisse. Den krönenden Abschluss bot das Theaterstück „40 Jahre deutsche Teilung“. In einer temperamentvollen Show erlebten die Zuschauer im voll besetzten Forum der AGG den kulturellen Werdegang der DDR und der Bundesrepublik von der Nachkriegszeit bis zum Mauerfall. Lebendiger kann Geschichtsunterricht nicht vermittelt werden – darin waren sich Schulleiter Jens Liesenberg und Britta Achtel, Autorin und Regisseurin des Stücks, einig. Zum Schluss der gelungenen Veranstaltung intonierten alle Zehntklässler, Lehrer und das Publikum gemeinsam die Hymne der Wendezeit „Wind of Change“ von den Scorpions. Jahrgangsleiterin Andrea Haniak dankte allen Akteuren und besonders den Verantwortlichen des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ für die finanzielle Unterstützung.

Projekttage der Jahrgänge

Copyright © Adolf Grimme Gesamtschule | Webdesign by CIVID STUDIO