LogoAGG Adolf-Grimme-Gesamtschule
IGS mit gymnasialer Oberstufe
previous arrow
next arrow
Slider

Klassik im Klassenzimmer

Klassik im Klassenzimmer1

Das Ensemble Reflektor war im Rahmen des Projektes „Klassik im Klassenzimmer“ zu Gast in der AGG. Nach intensiven Probetagen am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 10:00 – 21:00 Uhr konnten Schülerinnen und Schüler unserer Schule aus den Jahrgängen 6, 7, 8 und 11 am Freitag an der Generalprobe teilnehmen. Die über 40-köpfige Besetzung nahm viel Raum im Forum der Schule ein und mit den 120 Besuchern war dieses dann bis an den Rand gefüllt. Doch es kam keine Unruhe auf, sondern besonders an den leisen "Schostakowitsch"-Passagen lauschten alle Zuhörer wie gebannt. Es entstand eine wunderbare Konzertatmosphäre, obwohl doch die meisten jungen Zuhörer sehr unerfahren mit dieser Konzertsituation waren.

Klassik im Klassenzimmer2 

Dies bemerkte auch lobend an das Publikum gerichtet der Dirigent. Nachdem schon einige Schülerinnen und Schüler den Rückweg zu den Musikräumen angetreten hatten, entschloss man sich spontan noch zu einer „Zugabe“. Solch ein tolles Orchester trifft man nicht jeden Tag in der Schule an. Bemerkenswert war auch die extreme räumliche Nähe der Musiker zu den Zuhörern – die Solisten und der Dirigent konnten den Zuschauern in der ersten Reihe die Hand geben. Jeder wurde mitgenommen, auch die Inklusionsschüler. Hinterher wurden alle Erfahrungen ausgetauscht und es zeigte sich noch einmal, wie aufmerksam die Schülerinnen und Schüler alles verfolgt hatten. Bei den Probetagen waren die jungen Konzertmusiker unseren Schülern schon auf den Fluren begegnet und sie fügten sich wie selbstverständlich in den Schulablauf ein. Eine Schülerin der Klasse 7c bemerkte: „Heute haben sie sich wieder nachmittags die Zähne geputzt.“ Musik verbindet eben.

Aktuelle Mitteilungen