LogoAGG Adolf-Grimme-Gesamtschule
IGS mit gymnasialer Oberstufe
previous arrow
next arrow
Slider

6a: Sammlung von Spenden (Tierheim Goslar)

previous arrow
next arrow
Slider
Am Nachmittag des 21.5.2019 sind wir zum Tierheim Goslar gefahren und haben eine Spende von 200 Euro überreicht, die wir zuvor beim Schulfest durch den Verkauf von selbst bemalten Hufeisen verdient haben.
Die Tierheimmitarbeiterin, Frau Friehe, hat mit uns eine interessante Führung durch das Tierheim gemacht und uns viel über die einzelnen Tiere berichtet. Zuerst hat sie uns in kleinen Gruppen durch das Katzenhaus geführt. Danach hat Frau Friehe uns einzelne Hunde im Hundeauslauf vorgestellt und von ihren Schicksalen erzählt. Am niedlichsten war ein Husky-Welpe, der sich sogar von uns streicheln ließ. Die Gründe, warum Tiere im Tierheim landen, sind sehr unterschiedlich. Wir würden uns wünschen, dass sich alle Menschen vor der Anschaffung eines Haustieres gut überlegen, ob sie das Tier wirklich artgerecht halten können und sich die große Verantwortung bewusst machen. Wir hoffen, dass viele der vierbeinigen Tierheimbewohner irgendwann ein neues und schönes Zuhause finden. Autoren: N. Scheller, L. Wolf 

Aktuelle Mitteilungen